Gebindekontrolle von Kästen,
Kartonagen, Trays, Kegs uvm.

weight control

Unvollständige Gebinde – sicher melden und ausortieren

Die KS WEIGHT CONTROL überwacht das Gewicht von fertig bestückten Gebinden wie Umverpackungen von Getränken, Lebensmitteln, Pharmazieprodukten und befüllten Behältern wie z.B. Fässer und Großbehälter für Mineralwasser.
Sie ist eine kompakte Gesamtlösung, die jederzeit nachträglich nach der Packstation in das bestehende Transportband integriert werden kann. Wird eine Gewichtsabweichung festgestellt, so führt dies zu einer Ausschleusung oder zum Anlagenstopp. Die eigenständige kompakte Kontrollstation verfügt unter dem Transportband über eine präzise und spritzwassergeschützte Plattformwägezelle.

Funktionen

  • Gebindeart und Gebindegewicht plus/minus Gewichtstoleranz werden am Touchpanel aufgerufen oder manuell eingegeben
  • Gebinde, deren Gewichte in der vorgegebenen Norm liegen, werden auf dem Transportband weitergeleitet
  • Gebinde außerhalb der eingestellten Norm stoppen das Transportband oder werden durch einen Pusher auf ein Ausscheideband befördert

Vorteile

  • Platzsparende, robuste Konstruktion in Edelstahl
  • Robuste, spritzwassergeschützte Präzisionswaage
  • Das Touchpanel mit einfacher, logischer Bedienerführung ist mehrsprachig aufgebaut
  • Einfache Sortenverwaltung
  • Integrierte Ethernetschnittstelle für optionale BDE-Datenanbindung und Fernwartung
  • Integration in Transportsteuerung möglich
KS WEIGHT CONTROL Vollgebindekontrolle, Touchpanel mit Sortenvorwahl und Traceability-Funktion