Bügelverschluss- und Leerflaschen-
Inspektion in Kombination

Projekt
XPLORER DUO

Anforderungen

Bügelverschlussflaschen verarbeitende Brauereien und Abfüllbetriebe benötigen beim Neubau oder bei Anlagenmodernisierung ein Inspektionssystem, das sowohl Bügelverschlüsse als auch Leerflaschen sicher und wirtschaftlich kontrolliert und inspiziert. Und das auf geringst möglichem Raum, denn gerade bei einer Anlagenmodernisierung muss die Inspektionsanlage in vorhandene Produktionslinien mechanisch und steuerungstechnisch integriert werden können.

KS CONTROL Lösungen

Aufbauend auf den Praxiserfahrungen der KS CLIP CHECK Bügelverschluss-Kontrolle und des KS XPLORER Leerflascheninspektors wurden beim KS XPLORER DUO beide Inspektionsmöglichkeiten in einer Anlage integriert. So können im laufenden Betrieb bis zu 20.000 Fl/h, Bügelverschlüsse aller gebräuchlichen Bügelverschlussflaschen und alle gebräuchlichen Leerflaschen inspiziert werden.

Diese Neuentwicklung ist die moderne und wirtschaftliche Alternative zu vergleichbaren aber wesentlich größeren und teureren Anlagen.

Xplorer Duo

Unsere Leistungen

Mechanische Konstruktion

Unser Konstruktionsteam verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Konstruktion von Inspektions- und Kontrollanlagen für die Getränke- und Lebensmittelindustrie. Wir arbeiten mit modernster Software 3D AutoCAD. Dank Synergien aus unseren Geschäftsfeldern Steuerung und Automatisierung entsprechen unsere Konstruktionen dem modernsten Stand des Maschinenbaus.

Kamera-/Beleuchtungstechnik

Der Inspektionsaufbau mit CCD-/CMOS--Kamerastationen und Hochleistungs- LED- Beleuchtung sorgen für eine sichere Fehlererkennung und Darstellung auf dem Touchpanel mit selbsterklärender Bedienfunktion, Sortenvorwahl und Traceability-Funktion.
Die Auslegung erfolgt kundenspezifisch mit Hochleistungskomponenten renommierter Hersteller, so dass auch nach Jahren der Austausch und Umbau mit Originalkomponenten gewährleistet ist.

Programmierung und Softwareentwicklung

Das nahtlose Zusammenwirken unserer Experten in der Softwareentwicklung, Design und Usability versetzt uns in die Lage innovative, zuverlässige und einfach bedienbare Software zu entwickeln. Dadurch ist die Systemintegrierung in bestehende Anlagen und die einfache Bedienung gewährleistet.

Mechanischer Aufbau

Die Fertigung unserer Inspektions- und Kontrollanlagen erfolgt im eigenen Hause durch erfahrene Metallfacharbeiter. Durch den modularen Aufbau von der Grundmaschine bis zu allen mechanischen, elektrischen und optischen Inspektionskomponenten sind unsere Inspektionsanlagen, auch nachträglich, ausbaubar.
Dank weitgehender Vorfertigung mit Testläufen beschränken sich die Montage vor Ort und die sich dabei ergebenden Stillstandszeiten auf ein Minimum

Schaltschrankbau

Der Schaltschrankbau erfolgt im eigenen Hause. Unsere Elektroingenieure, Elektrotechniker, Elektromeister und Facharbeiter sorgen zum einen für die kreative Umsetzung von Verdrahtungs- und Platinenlayouts und zum anderen für den Aufbau und die Verdrahtung aller steuerungstechnischen Komponenten inklusive ausführlicher Dokumentation.

Systemintegrierung

Neben der Anlagenmontage übernehmen wir die komplette steuerungstechnische Anbindung. Sämtliche Antriebe von Waschmaschine über drucklose Zusammenführung bis zum Füller werden komplett vom XPLORER DUO gesteuert und nach Füllerleitwert geregelt. Die optimalen Bandgeschwindigkeiten sind dabei teachbar.
Alle dafür erforderlichen Regelparameter werden sortenabhängig über die Bedienoberfläche gespeichert.